skip to content

Welchen Einfluss hat Zeitdruck auf unsere Leistungsfähigkeit?

11. Februar 2009

In der Zeitschrift Judgement and Decision Making ist ein Artikel erschienen, in dem Michael DeDonno eine interessante Studie vorstellt, die er im Rahmen seiner Doktorarbeit durchgeführt hat. In einem Experiment bat er 4 Gruppen darum, eine Übung mit Spielkarten zu absolvieren, in der es darum ging, in möglichst kurzer Zeit durch schnelle Entscheidungen möglichst viel (virtuelles) Geld zu verdienen.  Jeder Teilnehmer hatte 100 Durchgänge, um die Aufgabe zu lösen.  Der einen Gruppe wurde mitgeteilt, dass die vorgesehene Zeit ausreicht, um die Übung zu bewältigen.  Der zweiten Gruppe wurde gesagt, dass die Zeit vermutlich knapp werden würde. Jede der Gruppen wurde nochmals unterteilt in Subgruppen, die entweder tatsächlich ausreichend Zeit für die Übung hatten oder mit einem knapperen Zeitbudget auskommen mussten.

Die Ergebnisse sind bemerkenswert: Nicht die Teilnehmer, die tatsächlich weniger Zeit hatten, performten schlechter als die anderen, sondern diejenigen, die glaubten, weniger Zeit zu haben, unabhängig davon, wieviel Zeit ihnen tatsächlich zur Verfügung stand. Das ist insofern interessant, als in der Arbeitswelt der Glaube weit verbreitet ist, man müsse Menschen nur ordentlich unter Zeitdruck setzen, um anständige Ergebnisse zu erhalten. Das Gegenteil ist wohl richtig: Selbst wenn man zum Beispiel als Vorgesetzter feststellt, die Zeit wird knapp, ist man offensichtlich gut beraten, seinen Mitarbeitern oder Kollegen das Gefühl zu vermitteln: Das werden wir alles schon schaffen. Oder wie es Michael De Donno formuliert: „Ich sage meinen Studenten immer: Mach das beste aus der Zeit, die dir zur Verfügung steht. Wenn die Zeit abgelaufen ist, ist sie eben abgelaufen.“

Quellen:

DeDonno & Demaree. Judgement and Descision Making, Dez 2008

e! Science News, 10. Feb 2009

Verwandte Artikel:

Beeinträchtigt Stress unser Urteilsvermögen?

Wie beeinflusst Stress die Leistungsfähigkeit?

Wie verbreitet ist Stress und Burn-Out in Deutschland?

Weitere Links:

Wie hilft Psychotherapie bei Stress und Burn-Out?

Zur Praxis für Psychotherapie in München

Zur Praxis für Psychotherapie in Düsseldorf

Zur Praxis für Psychotherapie in Berlin-Charlottenburg

Zur Praxis für Psychotherapie in Frankfurt

Rubrik: Burnout/Stress, Leistungsfähigkeit
Tags: , ,


1 Kommentieren

  1. Lutz Kucher
    Februar 17th, 2009

    danke für den beitrag. eine schöne erkenntnis, die ich jetzt bewusster einsetzen werde. Viele Grüße, Lutz Kucher

Antwort erstellen



Zurück zum Anfang