skip to content

Welche Folgen hat Multi-Tasking?

25. Oktober 2009

Welche Folgen hat Multi-Tasking-1Wir alle lassen ab und zu unsere Gedanken schweifen und sehen dann Dinge nicht, auch wenn sie direkt vor unserer Nase sind. Unlängst haben Forscher beschlossen, die Theorie der „Unaufmerksamkeitsblindheit” auf die Probe zu stellen: mit dem „Clown-auf-dem-Einrad-Test“. Sie dokumentierten Beispiele von Menschen im realen Leben, die so sehr mit ihrem Handy beschäftigt waren, dass sie nicht einmal etwas so Außergewöhnliches bemerkten, wie einen Clown auf einem Einrad, der auf der Straße an ihnen vorbei fuhr.

Die Ergebnisse der Studie wurden jetzt im Fachjournal Applied Cognitive Psychology online veröffentlicht. Verglichen mit Leuten, die für sich alleine liefen, zu Zweit oder ihrem iPod lauschten, neigten Leute, die auf dem Handy telefonierten, am ehesten zum Träumen: lediglich 25 Prozent von ihnen bemerkten den Clown auf dem Einrad. Dagegen fiel der Clown mehr als fünfzig Prozent der Fußgänger auf, die nicht auf dem Handy telefonierten.

Außerdem hatten Leute, die auf dem Handy telefonierten, sogar Mühe mit einer so einfachen Tätigkeit wie dem Laufen selbst, einer Handlung, die unsere Aufmerksamkeit relativ wenig beanspruchen sollte. Sie liefen langsamer, wechselten öfter die Richtung, neigten zum Torkeln und nahmen andere weniger zur Kenntnis.

Dr. Ira E. Hyman Jr., der Leiter der Studie an der Western Washington University, meint: „Wenn Leute, die auf dem Handy telefonieren, schon beim Laufen solche Schwierigkeiten haben, kann man sich vorstellen, was das für die Sicherheit beim Autofahren bedeutet. Leute sollten nicht Auto fahren, wenn sie auf dem Handy telefonieren.“ Außerdem zeigt die Untersuchung: Wie vertraut ein Mensch mit seiner realen Umwelt ist, hat keinen Einfluss darauf, wie aufmerksam er sie wahrnimmt.

Quellen:

e! Science News, 19. Okt 2009 

Hyman et al. Did You See the Unicycling Clown? Appl. Cognit. Psychol. (2009)

Verwandte Artikel:

Gibt es heute mehr psychische Erkrankungen als früher?

Wie verbreitet ist Stress und Burn-Out in Deutschland?

Belastet Freiheit die eigene Work-Life Balance?

Weitere Links:

Zur Praxis für Psychotherapie in München

Zur Praxis für Psychotherapie in Düsseldorf

Zur Praxis für Psychotherapie in Berlin-Charlottenburg

Zur Praxis für Psychotherapie in Frankfurt

Rubrik: Burnout/Stress, Leistungsfähigkeit, Mensch & Gruppe
Tags: , , ,


Antwort erstellen



Zurück zum Anfang