skip to content

Kindertherapie mit Kicker?

21. Dezember 2008

KickerSeit heute haben wir unseren Kinderbereich um einen zusätzlichen Raum, u.a. mit einem „Kicker“ erweitert. Die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung von Kindern ist die positive Beziehung zwischen Therapeuten und Kind. Einer der Wege dorthin ist das gemeinsame Spielen -insbesondere für Jungs eignet sich hierfür Tischfussball. Und wenn mal kein Kind am Kicker spielt, freuen sich auch die Therapeuten über ein kurzes Pausen-Match gegeneinander…

Rubrik: -Praxis-Nachrichten, Kinder & Jugendliche


Antwort erstellen



Zurück zum Anfang